News

 

September 2015

Um den technischen Herausforderungen genüge zu tun, haben wir erneut in eine neue Fräse investiert und diese unseren kundenspezifischen Anforderungen angepasst. Neben der Druckerkennung mit Passermarken, können wir jetzt auch mit zwei verschiedenen Arten von Messern schneiden, diese sind zum schneiden für Folien oder auch für dickere Werkstoffe wie Gummi, dünnes PE oder Teflon Platten geeignet. Eine neue Oberflächen-Höhenabtastung ermöglicht es uns auch Schilder mit Gravuren in exakter Frästiefe herzustellen oder auf leicht gewölbten Flächen zu gravieren. Der stärkere Motor und unsere neuen DCL Fräser ermöglichen es uns auch Aluminium Bleche trocken zu bearbeiten.
 
Die Maschine verfügt außerdem über einen 10 fach Werkzeugwechsler mit automatischer Höhenabtastung und einen Arbeitsraum von 2000 x 3000 x 180 mm.
Die Daten im einzelnen finden Sie unter Fertigungsmöglichkeiten.
 

August 2013

Aufgrund vieler Nachfragen nach immer größeren Schildern, Buchstaben, Abdeckungen und Neobond Zuschnitten mit Sonderkonturen, haben wir unsere Fräsmaschine gegen eine größere CNC-Fräse ausgewechselt. Ab sofort können wir nun gravierte Schilder, Buchstaben und Acrylglas Zuschnitte mit einer maximalen Größe von 2050 x 3050 mm und einer Dicke von bis zu 80 mm fräsen. Die neue Fräse ist mit einem 10-fach Werkzeugwechsler und automatischer Werkzeugvermessung ausgerüstet, was uns in die Lage versetzt auch sehr große Zuschnitte oder Konturen mit Sondermaßen zu fertigen. Die neue Software bietet jetzt auch noch mehr Importformate, was die Arbeit mit Kundendaten erleichtert. Neben den bekannten Tafelmaßen 1250 x 2050 und 1525 x 2050 schneiden wir jetzt auch ganze Großformate von 2050 x 3050 mm und auf Umschlag könnten wir theoretisch auch bis zu 2050 x 6000 mm schneiden, sofern die Fräse noch mit diesen Platten bestückt werden kann. Somit sind wir nach den Investitionen aus dem Vorjahr nun bestens für die nächsten 2-5 Jahre aufgestellt und unsere Fertigung lässt nun keine Wünsche mehr offen.
 

Ende Oktober 2012

Es ist vollbracht! Das neue Direktdruck Studio auf weiteren 50 qm ist endgültig betriebsbereit. Jetzt drucken wir fotorealistische Bilder und Schilder im Direktdruckverfahren bis zu einer Größe von 1250 x 2500 mm. Freigesellte Konturbilder oder Schilder, ob gefräst oder gelasert, sind jetzt jederzeit möglich.
Auf 550 qm bieten wir Ihnen nun Dienstleistungen aus dem Bereich Kunststoff Be- und Verarbeitung sowie Werbetechnik an. Außerdem führen wir ständig ein Lager mit Acrylglas, Polycarbonat und Neobond, das wir permanent ausbauen um auf das tägliche Geschäft im Bereich Kunststoff weiterhin flexibel zu reagieren. Sie dürfen sich auch gerne von unserem Verkaufsbüro Nord, der Firma Kompaktdesign beraten und betreuen lassen. Kompaktdesign bietet neben unseren Kunststoffdienstleistungen auch Fotografie, Webdesign und Werbetechnik in Pinneberg an. Um Kunden im Norden besser versorgen zu können werden wir hier einen Material Pendelservice einrichten damit Sie ihre Produkte vor Ort bestellen können.
 

August 2012

Die neuen Räumlichkeiten sind fertiggestellt, jetzt ist unsere neue Digitaldruck- und Beschriftungsabteilung komplett betriebsbereit. Wir verfügen nun über Digitaldruck mit Schnitt, Plotter und Schneidegeräte. So können wir ihre Vorlagen selber drucken, kaschieren, laminieren und ausfräsen oder auslasern. Schlichtes Kantenpolieren geht selbstverständlich auch. Ein weiteres und entscheidendes Highlight werden wir Ihnen im September/Oktober vorstellen, wenn die entsprechenden baulichen Veränderungen beendet sind und die neue Maschine installiert wurde. Wir möchten uns noch für die Anregungen und vielen Besuche auf unserer Internetseite bedanken. Wir hoffen, dass Sie weiterhin an unseren Produkten gefallen finden.
 

July 2012

Unsere neue Seite ist nun fertig und online. Sie erhalten nun eine bessere Übersicht über unsere Plexiglas Möbel, Kunststoffprodukte und Beschriftungsmöglichkeiten.
 

Januar 2012

Jetzt können Sie Aluminiumverbundplatten der Marke Neobond bei uns beziehen. Hierbei handelt es sich um ein Produkt mit Eigenschaften, die für den Werbebereich hervorragend sind. Auch für den Bau- und Fassaden Sektor haben wir Platten im Programm. Näheres

erfahren Sie auf unserer neuen Internetseite: Neobond Aluminiumverbundplatten

 

Mitte 2011

Unsere neu entwickelten Klebetische sind fertig und befinden sich derzeit in der Testphase.
 

News zum Jahresende 2010

AF Acryl und Frästechnik GmbH hat auch in diesem Jahr wieder in die Zukunft investiert. Wir haben unseren Maschinenpark erneuert. So können wir noch genauer und schneller sein. Zusätzlich haben wir einen neuen Produktzweig in unsere Fertigung integriert. Unsere Lagertechnik und den Lieferservice haben wir auch weiter verbessert.
 
Ab 2011 werden wir auch UV beständige Digitaldrucke auf Folienträgern fertigen. Diese werden direkt in unserem Hause kalt oder warm laminiert, so können wir unsere Leitsysteme und Schilder in Zukunft selber fertigen.
 
Biegeteile aus Polycarbonat (Makrolon®), Acrylglas (Plexiglas®), PETG, PVC und weitere Kunststoffe können wir jetzt bis 2050 mm noch schneller abkanten. Eine zusätzliche Maschine mit 1550mm und gleicher Technik ist bis Mitte 2011 geplant.
 
Um Ihre Wünsche im Bereich ‘schnelle Materiallieferung’ noch besser bedienen zu können, haben wir ein neues Palettenregallager angeschafft. Neben den schon bekannten Acrylglas-Platten lagern wir nun Proline®, Kömatex®, andere PVC Schaumplatten und Aluverbundplatten in allen gängigen Größen. Die Aluverbundplatten können Sie direkt in Rot, Weiß, Schwarz oder Alugebürstet (Butlerfinish) erhalten und dies auch zum Teil im Zuschnitt. In III/2010 haben wir dies durch einen Lieferservice abgerundet den Sie nun bis 200 km um unseren Standpunkt nutzen können.
 
Zukünftig erreichen Sie uns zusätzlich über unser Hamburger Telefon 040 / 38 07 38 50 oder die bekannte Nummer 04181 / 35 453 aus Buchholz.

PLEXIGLAS®= reg. Marke d. Evonik Röhm GmbH, Darmstadt